Human Action – ein Film über die Österreichische Schule

Human Action ist Ludwig von Mises Buch über Kapitalismus, menschliches Handeln und wie diese Themen miteinander verwoben sind. Es ist mehr als ein Grundstein für die Österreichische Schule der Nationalökonomie, denn es ist bis heute ein Leuchtturm der allen Lernwilligen den Weg zum Verständnis der Österreichischen Schule weist.

Dieses Werk ist so bedeutend für die Österreichische Schule, das bis heute Podcasts und auch weitere Werke sich darauf berufen. Unter anderem ein Film über das Lben von Ludwig von Mises: Human Action.

Human Action

Kryptowährungen und Österreich?

Die Österreichische Schule der Nationalökonomie ist eine Denkschule der Volkswirtschaften die zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgekommen ist. Diese Wissenschaft versteht sich als interdisziplinäre Wissenschaft, die versucht Soziologie, Psychologie, Geschichte und volkswissenschaftliche Zusammenhänge miteinander zu vereinen.

Viele der jüdischstämmigen Denker stammten aus Österreich bzw. Wien und wurden durch den immer schlimmer werdenden Antisemitismus des 3. Reichs aus Europa vertrieben.

Eine kurze 6 Minuten Biographie von Ludwig von Mises.

Österreicher in Amerika

Nach der Flucht vor den Nazis nach Amerika, war von Mises ein mehr oder weniger obskurer Professor der es dennoch geschafft hat in einer ihm neuen Sprache zu publizieren, sondern auch neue Schüler wie Murray Rothbard heran zuziehen. (Auch wenn Rothbard und Mises sich nicht einig waren über die Rolle des Staats)

Generell eine interessante – wenn auch sehr langsam beginnende – Biographie über von Mises die jedem Bitcoiner und Fiat-Skeptiker etwas Einblick in den Denker hinter einer der wichtigsten Denkschule für Kryptowährungen gibt.

Das Cover-Bild wurde hiervon abgeleitet und steht unter CC BY-SA 3.0.

Prinzipiell neugierig und mit starkem Hintergrund in Informatik, bin ich Software-Entwickler bei Tag und Krypto-Enthusiast bei Nacht.

Über Martin Keiblinger 57 Artikel
Prinzipiell neugierig und mit starkem Hintergrund in Informatik, bin ich Software-Entwickler bei Tag und Krypto-Enthusiast bei Nacht.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code